Infos zum Hexenboten

Der Hexenbote wendet sich an alle, die sich für Magie, Esoterik und Kreatives interessieren und soll von einem regen Austausch zwischen den Lesern, Autoren oder Gelegenheitsreinguckern leben.

Der Hexenbote wird als E-Mail kostenlos verschickt.
Gewerbliche Anzeigen wird es nicht geben, jedoch sind Empfehlungen möglich.

Ältere Ausgaben des "Hexenboten" könnt ihr hier lesen
hier geht es zur Downloadseite

Bestellungen für die kommende Ausgabe werden gerne auch vorab entgegen genommen.
Schickt einfach eine Mail an redaktion@hexenbote.de